Unsere Hotel – Bar – Almer Reblaus!

…entstanden aus dem Ursprung des eigentlichen Almerwirts!

Entstanden ist der Grundgedanke zur Vinothek aus dem Ursprung des eigentlichen Almerwirts. Erbaut 1460 von Leonhard von Friedenspach. Erstmals erwähnt im Gerichtsbuch von 1553, als Taverne. Zu dieser Zeit wurde lediglich eine warme Suppe ausgekocht, Schnaps und Wein (genannt Rötele) ausgeschenkt. Dieser Ausschank war jedoch während und knapp vor der Messe verboten. Zu erwähnen sei, dass im Jahre 1808 der König von Bayern in der Taverne abstieg.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Abend in der Reblaus bei einem gemütlichen Ambiente.

Gerne können Sie auch Weine aus unserem

Sortiment mit nach Hause nehmen!